Events und Projekte

teaser events

Informieren Sie sich hier über unsere laufenden Aktivitäten. Zu den Hauptanlässen des Kantonalverbandes gehören unter anderem die Jahresversammlung, die Präsidentinnenkonferenz, sowie das Habsburgtreffen und das Brockiclubtreffen.

 

mehr »

Mitglied werden

teaser mitglied

Wir freuen uns, auch Sie zu unserem starken Netzwerk zahlen zu dürfen.

Mit einem Jahresbeitrag von nur CHF 20.- leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Gemeinnützigen Arbeit im Aargau.

mehr »

Unsere Sektionen

teaser sektionen

Die Sektionen bieten in der Altersarbeit, in der Jugend- und Familienarbeit und für Aktivitäten und Dienstleistungen in den Gemeinden ein grosses Spektrum an Tätigkeitsgebieten an.

 

mehr »

28 Gäste aus 12 Sektionen und Einzelmitglieder sowie die AGF Vorstandsfrauen freuen sich auf den süssen Abend im Rittersaal der Habsburg. Für einmal beginnen wir den gemeinsamen Abend mit dem „Dessert“! Fabian Rimann, Chocolatier aus Wettingen wird uns in die geheimnisvolle Welt der Schokolade entführen!

 Zuvor aber begrüsst Irene Rindlisbacher, Präsidentin des AGF die Anwesenden und den Gastredner. Sie übergibt das Wort bald Herrn Rimann, sodass wir nicht mehr lange auf die Folter gespannt werden.

Fabian Rimanns Worte auf der Einladung - „Schokolade bietet unendliche viele Möglichkeiten. Sie ist eine eigene Welt, komplex, störrisch, zart und sensibel zugleich. Passion, Fantasie und Liebe zum Handwerk kombiniert mit den besten Zutaten aus nachhaltiger Produktion führen zu exquisiten Köstlichkeiten, zum puren, vollendeten Genuss. Unverfälscht im Geschmack, unverkennbar im Charakter. Die Grenzen dieses Universums habe ich noch nicht gefunden.“ – widerspiegeln seine Begeisterung für seinen Beruf. Er erzählt uns anhand eines kleinen Filmes die Produktion der Schokoladebohne. Wir dürfen eine frische Bohne kosten, danach bekommen wir eine geröstete Bohne – und immer wieder fordert er uns auf, das Erlebnis unseres Gaumens in Worte zu fassen. Im Verlaufe seiner Präsentation machen Teller mit seinen Köstlichkeiten die Runde und wir werden kulinarisch aufs Höchste verwöhnt mit verschiedenen Kreationen von Pralines, Fruchtgelees und Mandeln. Auch hören wir über die Problematik des Anbaus des Schokoladebaumes, der Gewinnung der Schokolade und die Röstereien. Fabian Rimann engagiert sich für die nachhaltige Produktion und deren Vermarktung.

Herr Rimann hat dem AGF eine Schablone mit unserem Logo gemacht und der AGF hat Schokolade produzieren lassen. Jede Teilnehmerin bekommt zum Schluss eine Tafel AGF-Schokolade vom Kantonalverband geschenkt. Nur ungern lassen wir Herrn Rimann gehen, er wird noch lange mit Fragen unserer Frauen aufgehalten.

Dann aber wird es doch Zeit für unseren kreativen Austausch. Die Sektions-Vertreterinnen erzählen aus ihren Sektionen und so manch gute Idee wird von den Zuhörenden aufgenommen. Es scheint keine Probleme zu geben, welche besprochen sein müssten – ob es wohl an der verkosteten Schokolade liegt, dass die Stimmung ausgesprochen fröhlich und unbeschwert ist? Das würde beweisen, dass Schokolade glücklich macht!

Der Vorstand gibt vor dem Nachtessen noch die Termine für das Jubiläumsjahr 2015 bekannt. Während des Nachtessens wird weiter unter den Frauen ausgetauscht und wir freuen uns, dass die Habsburg mit dem neuen Pächter auch frischen Wind in die alten Gemäuer bekommen hat. Auf Wiedersehen, bis zum nächsten Jahr!

Aktuarin AGF Monika Köppel

 

Adresse

Aargauische Gemeinnützige 
Frauenvereine

Geschäftsstelle
Ruth Schlienger
Jungenbergstrasse 2
5023 Biberstein

Kontakt

Telefon: 062 827 31 26
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!